Weltreise mit ohne Corona

Weltreise mit ohne Corona


Latest Episodes

Tag 11: Grand Teton National Park
September 18, 2020

12. Juni 2020: Der wunderbare Ausblick im Grand Teton National Park lässt sich am besten vom Dach unseres Jeeps aus mit einer Tasse Kaffee genießen. Dabei kommen wir auch mit anderen Besuchern ins Gespräch.

Tag 10: Spektakulär
September 18, 2020

11. Juni 2020: Der dritte Tag im südlichen Teil des Yellowstone National Parks wird mit dem Grand Prismatic Spring und Old Faithful Geysir spektakulär. Genauso wie abends das Panorama der sich spiegelnden schneebedeckten Berge im Hintergrund des Sees.

Tag 9: Ein Bär kreuzt den Weg
September 11, 2020

10. Juni 2020: Tatsächlich treffen wir heute im Yellowstone National Park auf einen Bären. Außerdem werden wir Zeuge einer Konfrontation zwischen Rehen und Kojote, mit erstaunlichem Ausgang. Weniger erstaunlich hingegen wird der Ausgang zwischen Kojote...

Tag 8: Yellowstone National Park
September 11, 2020

9. Juni 2020: Im Nordteil des Yellowstone National Parks sehen wir Kojoten, Elche und Bisons. Weil der Nationalpark so groß und abwechlungsreich ist, werden wir beschließen länger zu bleiben.

Rückblick: Wie alles begann
September 04, 2020

Rückblick Februar 2020: Im Rahmen einer Bildungskarenz planten wir eine sechs monatige Weltreise, die sich jedoch ganz anders entwickeln sollte. Zunächst ging es aber mit einem einfachen Hinflug nach Vancouver,

Tag 7: 12 Stunden Reisetag
August 28, 2020

8. Juni 2020: Bei diesem langen Reisetag im Auto haben wir ausreichend Zeit, einige theoretische Recherchen zu betreiben, zum Beispiel wieviel 112 Grad Fahrenheit in Celsius betragen.

Tag 6: Lassen Volcanic National Park
August 28, 2020

7. Juni 2020: Im Lassen Volcanic National Park sehen wir heiße Quellen, wunderschöne Seen, Hinweistafeln zum Verhalten bei Bärensichtungen und abermals Schneegestöber. Die wenig attraktive Übernachtungsgelegenheit wird uns am Abend Anlass geben,

Tag 5: Es wird kalt!
August 21, 2020

6. Juni 2020: Auf dem Weg zum Lassen Volcanic National Park kommen wir nicht nur in höhere Gefilde, sondern auch in ein Schneegestöber. Da die Nacht sehr kalt wird, werden wir nun auch die Heizung des Autos ausgiebig testen können.

Tag 4: Ein geöffneter Campground
August 21, 2020

5. Juni 2020: Von unserem halb-offiziellen Übernachtungsplatz werden wir heute zu einem voll-offiziellen Campground kommen. Zunächst erreichen wir aber den Redwood National Park, wo sich unser Jeep ganz schlank machen muss,

Tag 3: Avenue of the Giants
August 10, 2020

4. Juni 2020: Die Nacht ist zumindest für einen von uns bestenfalls mittelmäßig, dennoch machen wir uns in der Früh auf zur Avenue of the Giants. Diese Panoramastraße schlängelt sich zwischen den riesigen Bäumen des Redwoods National Forest.